Veranstaltungen

Die stille Welt der Lockvögel - Abendführung

Lockenten der Sammlung Brandenberger - Bild: Naturhistorisches Museum Bern

Eine historische Betrachtung zur Kulturgeschichte des Vogelfanges in der Schweiz. Wie Eulen oder Pfeifen Singvögel anlocken und die Lockenten vom Untersee lebende Artgenossen zum Wassern bewegen sollten.

Mit Dr. h.c. René E. Honegger, Kurator i. Rst., Zoo Zürich und Peter Zimmermann, Präparator Anatomisches Institut Universität Basel

Eintritt Fr. 7.- / 6.- / 1.-, Festsaal, Schloss

Herzlichen Dank an

 

Zurück